Der Künstler Vita

Thumbnail-Wolfgang_Lamche Thumbnail-Kuenstler Thumbnail-Referenzen Thumbnail-Ausstellungen Thumbnail-Impressionen

Wolfgang Lamché

geboren 1947 in Hamm/Westfalen
1964 – 1966 freie Mitarbeit in einer Werbeagentur
1966 Abitur
1968 – 1969 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Westfälischen Wilhelmsuniversität zu Münster
1970 – 1972 Steinbildhauerlehre, Beteiligungen an Wettbewerben „Junges Handwerk”, erste Skulpturen
1974 Meisterprüfung als Steinbildhauer, Plastiken in Bronze und Aluminium
1978 erste Experimente und Objekte in Edelstahl

Ausstellungen, Wettbewerbe und Auftragsarbeiten in: Aachen, Hamm, Berlin, Orleans, Zweibrücken, Wiesbaden, Bonn, Norderney, Juist, Keitum/Sylt, Düsseldorf, Rottach-Egern, Oelde, Lissabon, Hannover, Bad Pyrmont, Amsterdam, Paris, Göteborg, Hamburg, Riad, Mailand, Warendorf, Brüssel, Los Angeles, Seoul, Essen, Dschidda, Chateau Lontzen, Malcesine, New York, Porto Cervo, Sardinien; Münster, Como, Toronto, Montreal, Herten, Siena, Frankfurt, Luxemburg, Rüthen, Hongkong, Abu Dhabi, Essen, Schloss Hof / Wien; FEI Equestrian World Games, Lexington/Kentucky u.v.a.m.

Bildhauer Wolfgang Lamche